Plastiktüten

Durchschnittlich verbraucht jeder EU-Bürger 200 Stück der Plastiktüten im Jahr; in Deutschland sind es 71! Bis 2015 sollen es EU-weit nur noch 40 Tüten sein.

Plastiktüten werden statistisch genau 30 Minuten genutzt. Danach wandern sie in den Müll (und verbleiben dann statistisch 400 Jahre auf unserem Planeten). Sie sind nicht biologisch abbaubar und setzen Schadstoffe frei. Auch kompostierbare Tüten sind nicht wirklich besser. Die Papiertüte bietet als Einmalprodukt ebenfalls keine Vorteile. Am Besten Sie verzichten ganz auf Plastiktüten. Folienverpackungen sind ebenso problematisch! (weitere Informationen)

Nehmen Sie wiederverwertbare Behältnisse: Rucksack, Korb, Netze, Glasbehälter und Stoffbeutel.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum Gurken oder Salat in Plastikfolie gepackt werden muss?

In der Hygieneverordnung muss "Bio" und "Konventionell" getrennt gelagert sein. Das wird mit einer Plastikverpackung verhindert...



Flyer BUND Bruhrain 2017

 

♥ ♥ herzlich willkommen ♥ ♥

 

1. März 2017

Nächster Termin

Freies Monatstreffen des BUND Bruhrain

am Mittwoch, 01. März ab 19:00 Uhr

Interessierte sind herzlich willkommen.

Treffen BUNDkinder Bruhrain

Mittwoch, 08. März 17:00 Uhr

9. Dezember 2016

"Das aktuelle Thema"

wussten Sie...,

Aktuell:  Gentechnik

...und Informationen zu:

Aufnahme von Themen gerne per Email

ausgezeichnetes Projekt 2012, 2013 und 2014 UN-Dekade Biologische Vielfalt, MuNa der Deutschen Bundesstiftung Umwelt 2009 , Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg 2011 , Ideen Initiative Zukunft von dm und UNESCO, Aggiornamento des Deutschen Katholikentages, Sonderpreis BUND-Ortsgruppe des Jahres Baden Württemberg...

Suche